Miniliebs Kampfrechner

Ich habe mich lange gesträubt, ein Programm extra zu installieren, um einen Kampfrechner zu haben und benutzte eigentlich immer den Kampfrechner vom Fwwiki oder anderen Hilfeseiten. Gestern habe ich mich nun aber doch endlich durchgerungen, den Kampfrechner von Minilieb auszuprobieren und zu installieren.
Um den Kampfrechner benutzen zu können, den man sich hier einfach runterladen kann, muss man noch eine bestimmte Arbeitsumgebung von Windows, das sogenannte „.NET Framework von Microsoft“ downloaden. Das geht aber recht schnell und ist auf Miniliebs Homepage wie auch in der Readme-Datei zum Kampfrechner gut erklärt. Sobald das installiert ist, kann man den Kampfrechner ohne weitere Installation praktisch verwenden. Braucht man ihn gerade nicht, kann er in der Taskleiste rechts unten „verschwinden“ und beim nächsten Gebrauch wieder hochgeholt werden. Das einzige Manko ist, dass einerseits die ganz neuen NPC noch nicht drin sind und andererseits man manchmal nochmal in ein kleines Menü „Öffnen oder Beenden“ klicken muss, wenn man den Kampfrechner aus der Taskleiste wieder hochholen möchte.
Insgesamt kann ich aber nur sagen, dass ich ihn sehr praktisch finde und auch über die grafische Gestaltung, die man durch Einstellungen selbst vornehmen kann, sehr erfreut bin. Nur zu empfehlen für alle, die öfters einen Kampfrechner brauchen. Die anderen Features des Kampfrechners sind zwar auch ganz praktisch, brauche ich jedoch nicht so häufig, weshalb ich da auch ohne auskäme.
Edit Da Minilieb selbst nicht mehr aktiv in Freewar herumschwirrt, ist auch sein Kampfrechner nicht mehr bei ihm zu finden. Teodin stellt den Kampfrechner über seinen Webspace zum Download bereit: Teodins Downloadseite, Erklärungsseite im Forum mit aktuellen Listen.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,


%d Bloggern gefällt das: