Judo oder Karate?

Diese Frage beschäftigt mich in letzter Zeit immer mehr. Nicht zuletzt deshalb, weil ich seit meinen Kindertagen Judo mache und mich meine Freundin nun zu einem Karatekurs sozusagen mitgeschleppt hat. Nunja, freiwillig mache ich es schon, allein meiner Neugierde wegen. Heute war das „1. Training“ und wir haben ein paar Schläge und Tritte und schon Schrittfolgen gelernt. Ich ertappe mich selbst immer wieder dabei, wie ich mit den Vorurteilen aus dem Judo her eine doch im Vergleich relativ Körper-fernen Sportart verurteile und ein wenig skeptischer bin, als ich es sein sollte. Nunja, mal seh’n, was ich NACH dem 2-monatigen Kurs sage. ;)

Advertisements

Schlagwörter: ,


%d Bloggern gefällt das: