Freitagabend wieder die Katakomben

Diesen Freitagabend finden wieder die Katakomben, eine einmal im Monat stattfindende intime Taverne (siehe Rollenspiel /Larp) in Köln statt. So eine Taverne ist meiner Erfahrung nach der beste Einstieg für jemanden, der einmal ins Larp reinschnuppern möchte ohne direkt ein ganzes wochenende damit zu verbringen (doch dies ist nach wie vor jedem selbst überlassen..). Die letzte Taverne bin ich als nerviger kleiner Tiefling (Halbdämon) aufgekreuzt und ehrlich überrascht gewesen, dass der Charakter den Abend überlebt hatte. Diesmal jedoch, zu meiner zweiten Taverne, bevorzuge ich einen ruhigeren nicht gar so auffälligen Charakter: Eine kleine magierin, noch in der Lehre, die sich allerdings partout keinen Zauber merken und daher letzten Endes nur einen Lichtzauber wirken kann.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,


%d Bloggern gefällt das: