Mein drittes Stöckchen – Nahrungsmittel

Über Steffi von Schuelerschreck.de bin ich auf ein weiteres Stöckchen gestolpert. Amüsant finde ich, dass die Bloggerin anscheinend wie ich Katzen liebt, bei trnd.com (nun auch) angemeldet ist, wie ich dementsprechend bei den Projekten ‚GDATA‘ und ‚Die Ofenfrische‘ dabei ist und das Blogdesign eine große grüne Wiese und ein kleines Schaf beinhaltet. Der Blog ist also perfekt für mich, um darüber zu bloggen bzw. das Stöckchen einfach mal frecherweise aufzunehmen.

Die Fragen:
1. Nenne drei Nahrungsmittel, die für Dich unverzichtbar sind.
2. Welche drei Nahrungsmittel magst Du überhaupt nicht?
3. Gibt es ein Nahrungsmittel das Du gerne mal probieren möchtest? Wenn ja welches?
4. Was ist Dein Lieblingsgetränk?
5. Welche Süssigkeit isst Du am liebsten?
6. An wen gibts Du das Stöckchen weiter?

Die Antworten:
1. Kekse, Chips und Pizza.
2. Leber, Muscheln und Kaviar.
3. Sushi und Pferdefleisch (aber nicht zusammen!)
4. Zitronentee, am liebsten brühwarm.
5. *blickt nach links* Es ist schwer, sich zu entscheiden. Aber ich denke, es sind die Gummibärchen.
6. Das Stöckchen geht an Blogger, von denen ich garnicht weiß, ob sie es aufnehmen werden. Nun denn..freuen dürfen sich blog.sepianet.de, rolandschwarzer und daronn.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,


%d Bloggern gefällt das: