Projekt Hannes – Ein Schaf geht um

Aufgrund der immer häufiger stattfindenden Projekte innerhalb und rund um Blogs (Projekt 52 oder mein Projekt 1 beispielsweise) rief das VoodooSchaaf vor einigen Tagen das Projekt Hannes ins Leben. Ähnlich einem Stöckchen, nur dass dies eben einerseits nur eine Person gleichzeitig haben kann und andererseits eben auch das Reallife tangiert, wird das Plüschschaf Hannes je an Blogger versendet, die sich mit besonders wahnwitzigen, triftigen oder überzeugenden Gründen bewarben. Das Projekt ist an einige Bedingungen geknüpft, so gilt es beispielsweise, dass der Blogger, der Hannes für höchstens drei Tage seinen Gast nennen darf, ein schönes Foto von Hannes in seinem neuen kurzzeitigen Heim machen muss, über Hannes‘ Besuch bloggt und Foto sowie Link zum Blogeintrag an Voodooschaf sendet. Ebenso wird jedesmal, wenn ein Blogger Hannes wieder in sein Päckchen einpackt, ein kleines Giveaway beigegeben.
Bei wem Hannes nun als Erstes zu Besuch ist, entschied dann aber doch der Zufall, sodass sich Hannes nun zu Blui aufmacht. Blui währenddessen bereitet schon alles für den Besuch von Hannes vor, auf dass Hannes bald bei Blui eintreffen und damit den Beginn des Projektes richtig einläuten kann.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

4 Antworten to “Projekt Hannes – Ein Schaf geht um”

  1. kleines Maha-Schaf Says:

    Ui das Projekt find ich doch mal genial :) Ich bewerb mich dann sobald Hannes bei DIR landet :)

  2. Blui Says:

    Dann fang schonmal an, Maha-Schaf. ;-)

  3. Hannes kommt bald zu Besuch « time for sheeps Says:

    […] kommt bald zu Besuch By tanine Wie ich bereits vor einiger Zeit berichtete, hat Voodooschaf das Projekt Hannes ins Leben gerufen. Nun, nach seinem ersten Kurzaufenthalt bei […]

  4. Hannes ist da, plant herum und reist weiter… « time for sheeps Says:

    […] Für jene, die das Projekt Hannes noch nicht kennen, gibt es hier einen kleinen erklärenden Link. […]

Kommentare sind geschlossen.


%d Bloggern gefällt das: