Mit welchen Suchbegriffen dieser Blog gefunden wird

Als aktive Bloggerin schaue ich durchaus hin und wieder in die Statistiken meines Blogs, um so zu wissen, wie hoch die Besucherzahlen gibt, woher die Besucher kommen .. und mit welchen Suchbegriffen mein Blog gefunden wird. Die meisten Suchbegriffe kann ich mit konkreten Blogeinträgen gedanklich verbinden, sodass ich weiß, welche Einträge besonders „Besucherbringend“ sind. Nichts desto trotz sind die Suchbegriffe meines Blogs so manches mal auch zum Schmunzeln.

  • andocai – Ja, ein lieber Kerl. Der Supermoderator in Freewar von Welt 11. Auch war er zeitweise Item-Admin und Smod in Welt 2 (nach dem Rücktritt winzigs). Er ist Forenmoderator und aktiver Admin im Spiel Darkfleet. Auch ist er ein aktiver Mitgestalter (Admin, Botmulti und Helfer) des Fwwiki. Warum aber sollte jemand nach ihm suchen? Um noch mehr Posten, die er vermutlich inne hat, aufzudecken? Oder hat er einen geheimen Fan?
  • spicken abschlussprüfung – Nein, soetwas sollte man nicht tun. Solche und ähnliche Suchanfragen bekomme ich des öfteren aufgrund meines Blogeintrags zum Thema Sicherheitswahn im Abitur. Ich rate tatsächlich jedem davon ab, zu Spicken und in meinem Blog wird man sicherlich keine Hinweise und Tips bekommen, wie man richtig spicken kann.
  • warum grenze mitten deutschland – Die Frage ist in deutsch gestellt, man kann sich also keineswegs damit herausreden, dass ein Ausländer diese Frage stellte. Und dadurch wird diese Frage umso peinlicher. Wer nichts über die Mauer, die mitten durch Deutschland verlief, weiß, kann sich gerne den entsprechenden Artikel in Wikipedia zu Gemüte führen. Würde sicher dem Allgemeinwissen keinen Abbruch tun, auch wenn der/die Suchende eventuell nicht mehr der Generation angehört, die es selbst noch erlebt hat.
  • prima mathe – Stolz präsentiere ich die Stichworte, mit denen mein Blog in letzter Zeit am häufigsten gefunden wurde. Es scheint, dass Mathe tatsächlich das Fach ist, mit dem die meisten Schüler probleme haben, weshalb sie unter anderem auch das Internet zu Hilfe nehmen und über meinen eventuell hilfreichen Blogeintrag zu diesem Thema stolpern.
  • sotrax von freewar – Sotrax von und zu Freewar, der Macher, Erbauer, Programmierer und Übergott des Spiels Freewar.de ist tatsächlich auch aufgrund seines Hostings älterer Domains und dem Eintrag seiner Firma häufiger im Internet zu finden. Nur mit diesen drei Worten sucht man am völlig falschen Ende des Internets und stolpert am Ende nur versehentlich in eine Rollenspielerrunde.
  • das browsergame des jahres 2009 – Die Wahl zum Superbrowsergame des Jahres 2008 fand erst Anfang dieses Jahres statt, sodass Spiele bewertet werden konnten, die tatsächlich Ende 2007 und im Jahr 2008 an den Start gingen. Die Wahl des Jahres 2009 wird erst 2010 stattfinden, d.h. ich wäre eine Hellseherin, wenn ich jetzt bereits darüber bloggen könnte.
  • abi prüfung spicken – Was? Nein, nicht schon wieder. Man sollte nicht spicken, gerade nicht im Abitur, denn das kann einem vollständig aberkannt werden, wenn der Betrug sowie Betrugsversuch auffliegt!
  • freewar wann kommt nächste welt – Dies gerade knapp einen Monat nach Start von Welt 14 lesen zu müssen ist wirklich demotivierend. Es kommt beim Spiel Freewar nicht darauf an, wann man startete und ob man in der Rangliste ganz oben angesiedelt ist, denn das Spiel ist so ausgelegt, dass man im Kampfsystem nur mit Konktrahenten des gleichen Erfahungspunkte-Bereichs zu tun hat und man auch keinerlei Nachteile gegenüber länger ansäßigen Spielern hat. Das Spiel macht ebenso Spaß als kleiner Anfänger, es ist dabei unerheblich, wann ein Account angemeldet wurde (ob zu Start einer Welt oder erst sehr viel später) und ob der Spieler dauerhaft spielen kann oder nur gelegentlich reinguckt. Auch wenn man aufgrund intermenschlicher Probleme die Welt wechseln möchet, hat man noch dreizehn andere Welten (plus den Rollenspielserver und ActionFreewar) zur Auswahl, um einen Neubeginn zu wagen. Eine neue Welt ist also vollkommen unnötig.
  • eingebildetebilder – Ich empfehle hierbei einen Psychiater, eine Traumdeuterin oder eine Wahrsagerin. Mein Blog dürfte dabei weniger behilflich sein.
  • freewar preise markthalle – Soetwas ist ebensowenig in meinem Blog zu finden, da es sich hierbei um variable Preise handelt, die von den Spielern ingame entschieden werden und die Items zu dem dementsprechenden Preis verkauft werden. Es gilt also, soetwas wie jeder andere auch im Spiel selbst nachzugucken, im Internet gibt es dazu weder Cheats, Hilfeseiten, Hilfestellungen oder andere Möglichkeiten, das unausweichliche Einloggen zu verhindern.
  • live rollenspiel august – Ein Rollenspieler! Wow! Doch leider vollkommen falsch in meinem Blog, weil aktuelle Larp-Termine entweder auf den Seiten der Veranstalter zu finden sind oder im Con-Kalender unter Conplanung.de oder im Larpkalender.
  • tanine toll blog – Dankeschön, soetwas hört man doch gerne. Und das als schönes Abschlusswort für einen solchen Blogeintrag ist doch perfekt.
Advertisements

Schlagwörter: , , ,


%d Bloggern gefällt das: